Tiermaske nähen – Löwenmaske DIY Anleitung mit Vorlage

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Ob für Erwachsene oder die lieben Kleinen zum Fasching – aus Filz kannst du im Handumdrehen eine Tiermaske nähen. Die Größe dieser Maske eignet sich für Kinder wie Erwachsene.





Werbung

Löwenmaske Tiermaske Vorlage

Du brauchst:

Filz in mehreren Farben 1-2mm (für das Kopfstück gehen auch 3mm)
– Gelb, beige, hellbraun, dunkelbraun, schwarz-grau –
&
Gummikordel, ca 27cm

Löwenmaske nähen – Anleitung

Schritt 1

Löwenmaske nähen Anleitung 1

Drucke die Vorlage aus und schneide die Schnittteile zu.

PDF-Vorlage zum Ausdrucken

Stecke die Schnittteile der Vorlage auf dem Filz auf, umrande die Umrisse mit einem Stift und schneide zu. Vergiss‘ nicht die Augen auszuschneiden. Übernimm‘ auch die Markierungen für die Löcher, indem du mit einem spitzen Bleistift durch die Vorlage hindurchstichst und einen Punkt auf den Filz malst.

Schritt 2

Stecke nun mit Stecknadeln die hellbraune Mähne auf dem gelben Kopfteil fest. Ordne sie so an, dass sie gleichmäßig darauf sitzt.

Löwenmaske nähen Anleitung 2

Nähe nahe dem Rand in mittlerem Geradstich entlang. Wähle eine passende Garnfarbe. Nähe langsam, damit die vielen Ecken der Mähne sauber genäht werden können.

Löwenmaske nähen Anleitung 3

Löwenmaske nähen Anleitung 4

Schritt 3

Fixiere die beiden dunkelbraunen Innenstücke der Ohren mit je einer Stecknadel und nähe sie fest.

Löwenmaske nähen Anleitung 5
Verfahre ebenso mit den beiden beigefarbenen Backen des Löwen.
Nähe zum Schluss noch die schwarz-graue Nase mittig an.

Löwenmaske nähen Anleitung 6

Löwenmaske nähen Anleitung 7

Schritt 4

Schneide ein kleines Loch an den beiden Markierungen.
Nimm‘ dir eine 27cm lange Gummikordel zur Hand.

Löwenmaske nähen Anleitung 8
Fädel die Kordel durch eine Seite und knote es mit einem Doppelknoten fest. Fädele die Kordel auch durch die andere Seite. Probiere die Maske an und knote die Kordel nun auch auf der anderen Seite in passender Länge fest.

Fertig ist die Löwenmaske.

Der Löwenschwanz

Für das Last-Minute-Kostüm kannst du noch einen Löwenschwanz nähen:
Dazu einen langen, ca 10cm breiten Streifen zuschneiden, die Kante schließen und mit Bastelwatte füllen. Bei recht festem Filz bereis beim Nähen mit Bastelwatte füllen.

Für die hellbraune Schwanzspitze nähst du zwei Teile in der Form eines Regentropfens zusammen und füllst sie ebenfalls. Nähe nun die Spitze an das Schwanzteil und schließe noch offene Nähte.

Du kannst den Schwanz mithilfe einer großen Sicherheitsnadel oder einer Schnur zum Umbinden befestigen. Oder vielleicht möchtest du ihn an einer passend gelben Hose festnähen.